Lesetipps für den 19. Januar

Erlesene Links zu einigen Perlen im Web: Blogposts, Artikel und Nachrichten, die uns wichtig erscheinen. Ergänzungen erwünscht.

  • MUSIK & STREAMING Grooveshark in Deutschland nutzen: so geht es: Es soll ja tatsächlich noch immer Leute geben, die stealthy nicht nutzen…
    Damit die Chip mal wieder etwas abzuschreiben hat, ein kleiner Beitrag, wie man wieder Grooveshark in Deutschland nutzen kann. Wer den vorigen Beitrag gelesen hat, der hat ja mitbekommen, dass es in Deutschland mit Grooveshark leider Essig ist. Die Lösung ist simpel, sie nennt sich Stealthy und kommt in Form einer Erweiterung für Chrome und Firefox daher.
  • BLACKBERRY Samsung says not interested in buying RIM: Blackberry stirbt langsamer: Samsung Electronics Co said on Wednesday it was not interested in taking over Research In Motion after shares of the BlackBerry smartphone maker jumped more than 10 percent following a tech blog report that it was seeking to sell itself to the South Korean firm.
  • E-MAIL E-Mail: Totgesagte leben länger?: E-Mail: Totgesagte leben länger? Manchmal ist ein wenig Wahrheit dran, manchmal nicht.
  • FACEBOOK Facebook Chronik: Neue Apps sollen die Timeline „bereichern“: Im September gab Mark Zuckerberg den Startschuss für die Facebook Chronik. Nachdem die Einführung ohne größere Probleme über die Bühne ging, folgt jetzt mit weiteren Frictionless-Sharing-Apps die nächste Ausbaustufe.
  • FACEBOOK & DATENSCHUTZ Facebooks Schutzbehauptung: Jetzt erklärt ein Techniker einige Details zur Cookie-Nutzung auf Facebook und heraus kommt: Ja, stimmt, wir benutzen diese Daten. Aber nur zu Eurer Sicherheit – vertraut uns.
  • TROJANER-GANG Koobface-Gang enttarnt: Offenbar haben Sicherheitsspezialisten die berüchtigte Koobface-Gang enttarnt. Die Kriminellen hatten jahrelang Anwendern den Trojaner über soziale Netze wie Facebook untergeschoben
  • GOOGLE+ Google+ reached 20 Million Unique Visitors, Facebook still tops with 171 Million Unique Visitors .: The recent report of unique visitor’s traffic from Compete shows great growth in all of the social media platforms. Much anticipated Google+ seems show fastest growth among the giants with 20 Million Unique Visitors on the url plus.google.com
  • SOPA & DU PM: Warum SOPA auch uns angeht: Parallel zu SOPA/PIPA in den USA steht in Europa ein Abkommen vor der Tür, das Internetprovider dazu bringen kann, das Netz zu überwachen: Das Anti-Counterfeiting Trade Agreement (ACTA). Es legt die Regulierung der Meinungsfreiheit in die Hände privater Unternehmen, da das Abkommen Dritte, wie zum Beispiel Internet-Provider, dazu verpflichtet, Online-Inhalte zu überwachen.
  • CONTENT FARMS Google-Spam: Google-Spam nervt nicht nur, er kostet auch viel Geld. Eine ihm bekannte Content-Farm dürfte mit monatlich 5000 Trash-Texten von der VG Wort jährlich 720.000 Euro kassieren, sagt Foren-Betreiber Fabian Gränzer im Medienradio. Dazu kämen noch Millionen durch Adsense-Werbung.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Schlagwörter: , ,
Jörg Wittkewitz

Jörg Wittkewitz

  ist seit 1999 als Freier Autor und Freier Journalist tätig für nationale und internationale Zeitungen und Magazine, Online-Publikationen sowie Radio- und TV-Sender. (Redaktionsleiter Netzpiloten.de von 2009 bis 2012)

More Posts