Lesetipps für den 4. Februar

Erlesene Links zu einigen Perlen im Web: Blogposts, Artikel und Nachrichten, die uns wichtig erscheinen. Ergänzungen erwünscht.

  • BLOGGERGATE „Bloggergate“ wird zur Schlammschlacht: Historische Zusammenfassung von bloggergate. Dass das tatsächlich Thema wurde….dachte immer dass das Blog tot sei, seit Robert Basic da weg sei…
  • THE DAILY & iPAD Alle Details zur Wunder-App namens The Daily: Nun ist sie raus, die bis dato am meisten gehypte iPad-App der Welt TheDaily von Rupert Murdoch. Hier alles Wissenswerte dazu…
  • OBAMA & ÄGYPTEN Why Obama has to get Egypt right: Der große Währungsmanipulator macht ja jetzt auf ethische Gesinnung, aber drückt ein paar passende Knöpfe dafür: Revolutions usually start with enthusiasm and end in tears. In the case of the Middle East, the tears could be avoided if President Obama stands firmly by the values that got him elected
  • iPHONE & DATENSCHUTZ Studie: iPhone-Apps spionieren Nutzer-Verhalten aus: Ähem. Wer hätte das gedacht: Forscher haben herausgefunden, dass die Hälfte aller iPhone-Apps ihre Benutzer ausspionieren. Sie werten Informationen aus, mit denen Nutzer ohne ihr Wissen identifiziert werden können.
  • FACEBOOK Studie: Wie deutsche Abgeordnete Facebook nutzen – oder eben nicht: Gerade einmal 23% der Bundestagsabgeordneten haben ein offizielles Facebook-Profil. In den untersuchten Landtagen sieht es noch düsterer aus: So haben in Schleswig-Holstein nur 6% der Abgeordneten ein Account auf Facebook.br /
    Noch ernüchternder ist die Nutzun
  • SOCIAL MEDIA Social Media-Metrics: 100 Wege Social Media zu messen: Das Messen von Kommunikationsmaßnahmen ist wichtig. Denn schließlich möchte ich ja wissen, ob die Kommunikation was bringt, also ob sie Wirkung entfaltet und ob sie für ein Unternehmen rentabel ist.
  • SOCIAL MEDIA Website audience measurement data being inflated: A KEY tenderer for the internet industry#039;s website audience measurement contract will today release a study that suggests local web publishers could be overestimating their online audiences by up to 170 per cen
  • AGYPTEN Ägypten: Journalisten, Blogger und das Internet: Viele Blogger sind nach Ägypten gereist, um ihre eigene Sicht der Dinge zu liefern. WDR.de sprach mit der früheren ARD-Korrespondentin Golineh Atai über Medien in Krisenregionen – und darüber, wie das Internet alles verändert.
  • FACEBOOK & WERBUNG Whitepaper: Facebook Werbung – Umgang mit den Ad-Berichten und deren effiziente Auswertung zur Optimierung von Ad Kampagnen: Eine eigene Facebook-Page innerhalb des größten sozialen Netzwerks in Deutschland ist für Unternehmen mit Social Media Ambitionen schon lange ein Muss. Aber die schönste Facebook-Page und die interessantesten Inhalte bringen wenig, wenn keiner von der Seite erfährt. Insofern man nicht schon über eine starke Marke verfügt, ist es oft mühsam eine ansehnliche Anzahl von Interessenten (Fans) für die eigene Page aufzubauen. Dass Facebook Ads dabei eine große Hilfe sind, ist schon lange kein Geheimnis mehr
  • FACEBOOK & NUTZER Facebook Nutzerzahlen Februar 2011: 15 Millionen Nutzer in Deutschland: Zum 01.02.2011 sind über 15 Millionen (15.096.500) Deutsche auf Facebook aktiv, dass heißt sie haben sich in den letzten 30 Tagen mindestens einmal auf Facebook eingeloggt. Somit hat Facebook in den letzten 31 Tagen 1 Mio neue Nutzer hinzugewonnen. Erst im Juli 2010 hatte Facebook die 10 Millionen Nutzer in Deutschland erreicht.
  • THE DAILY Why the Daily iPad Newspaper Will Win, and Lose: here are the reasons the Daily won’t work, followed by the reasons it will. They’re both from the same guy
  • DATENJOURNALISMUSJonathan Stray » A computational journalism reading list: Data journalism is obtaining, reporting on, curating and publishing data in the public interest. The practice is often more about spreadsheets than algorithms, so I’ll suggest that not all data journalism is “computational,” in the same way that a novel written on a word processor isn’t “computational.” But data journalism is interesting and important and dovetails with computational journalism in many ways.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Schlagwörter: , ,
Jörg Wittkewitz

Jörg Wittkewitz

  ist seit 1999 als Freier Autor und Freier Journalist tätig für nationale und internationale Zeitungen und Magazine, Online-Publikationen sowie Radio- und TV-Sender. (Redaktionsleiter Netzpiloten.de von 2009 bis 2012)

More Posts