Kommentare in Weblogs verfolgen

Blogger kennen das: Über den Tag hinweg kommentiert man in verschiedenen Weblogs. Doch die Verfolgung ist nicht immer einfach und so schwebt am Abend die Frage im Kopf umher: „Wo habe ich eigentlich kommentiert?“

Vladimir Simovic hat sich dieses Themas angenommen und macht sich in seinem Weblog Gedanken um mögliche Techniken/Lösungsansätze zur Kommentarverfolgung.
[tags]tracking,weblogs[/tags]

Schlagwörter: ,
Thomas Gigold

Thomas Gigold

ist Journalist und Berufsblogger. Blogger ist Gigold bereits seit den letzten Dezembertagen des Jahres 2000, seit 2005 verdient er sein Geld mit Blogs und arbeitete u.a. für BMW, Auto.de und die Leipziger Messe. Selbst bloggt Gigold unter medienrauschen.de über Medienthemen.

More Posts - Website