FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

  • ÜBERWACHUNG netzpolitik: Bundesregierung bezweifelt, dass Verfassungsschutz-Jutebeutel als Aluhüte geeignet sind: Die Linken-Abgeordnete Halina Wawzyniak wird in der neuen Legislaturperiode nicht im Bundestag sitzen – sie kandidierte nicht mehr. Doch sie nutzte am Ende noch einmal ihr parlamentarisches Fragerecht, um der Bundesregierung eine – in Teilen nicht ganz ernste – Anfrage zum Merchandising des Bundesverfassungsschutzes zu stellen. Die Anfrage dürfte selbst diejenigen, die sie beantworten mussten, zum Schmunzeln gebracht haben. Hilf mit! Es beginnt noch ganz profan. Welche Werbemittel es zur Zeit gibt und welche sind geplant sind, will sie wissen. Die Aufzählung enthält Bewährtes: Kaffeebecher, Kugelschreiber, Notizblöcke. Gegenstände, die aus der Welt der Werbemittel wohl bekannt sind. Wer Glück hat, kann sogar einen Verfassungsschutz-„Schraubendreher-Stift mit Licht“ ergattern. Oder einen hippen Turnbeutel zum Beispiel, vielleicht gefüllt mit Cashewnüssen aus dem Bereich „Wirtschaftsschutz“.

  • WHATSAPP wize: WhatsApp: Neue Funktion zeigt in Echtzeit, wo eure Freunde sind: Ab Mittwoch (18.10.) aktiviert WhatsApp eine neue Funktion, die allen Nutzern weltweit ermöglicht, ihren Live-Standort in Chats und Gruppen zu teilen. Alle Teilnehmer des Chats bzw. der Gruppe können dann auf einer Karte in Echtzeit sehen, wie sich der jeweils andere fortbewegt.Die neue Funktion soll vor allem bei Großveranstaltungen hilfreich sein, damit sich Menschen schneller finden können. Lästige Ortsbeschreibungen werden damit nämlich hinfällig. Innerhalb einer Gruppe können auch mehrere Live-Standorte angezeigt werden. Dies ermöglicht zwei Personen, zu verfolgen, wie sie sich aufeinander zubewegen.

  • BEWERBUNG t3n: Bewerbungsschreiben: Die 6 besten und schlechtesten Schriftarten : Eignen sich Times New Roman oder Helvetica für das Anschreiben und den Lebenslauf einer Bewerbung? Wir verraten die besten und schlechtesten Schriftarten. Wir wollen ja nicht oberflächlich sein, aber hin und wieder stimmt es: der erste Eindruck zählt. Vor allem im Rahmen einer Bewerbungsmappe können ein merkwürdiges Layout, unschöne Rechtschreibfehler oder unwichtige Informationen dazu führen, dass die Unterlagen aussortiert werden – insofern Bewerber nicht durch super wichtige, extrem begehrte Fähigkeiten glänzen. Bei der Bewerbung können einige kleine und große Fehler gemacht werden. Heute möchten wir uns mit der Schriftart beschäftigen und euch jeweils sechs Dos und Don’ts kuratieren.

Schlagwörter: , , , , , , ,
Steve Martin

Steve Martin

ist Content Manger bei den Netzpiloten und seit März 2013 mit an Bord. Davor studierte er Medientechnik an der Hochschule Mittweida. Schon vor Beginn seines Studiums interessierte er sich für Onlinemedien im Web 2.0 und begeistert sich außerdem für´s mountainbiken, Playstation-Games und gute Musik. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.

More Posts - Website - Twitter