Die Netzpiloten sind Partner vom Female Founders Book

Im April 2017 kommt das erste wirklich inspirierende Buch für Frauen, die ihr eigenes Unternehmen gründen wollen, heraus: das Female Founders Book.

Die Herausgeberinnen Val Racheeva und Maxi Knust haben bereits einiges an Erfahrung in der Gründerszene gesammelt: Val ist die Gründerin der WeFound Community und Maxi hat das Online-Magazin Fempreneur ins Leben gerufen. 

Die Selfmade-Frauen wollen mit ihrem Buch andere Frauen dazu anregen, ein eigenes Business zu gründen, ihnen das nötige Vertrauen und Know How mitgeben, um Zweifel abzubauen oder idealerweise gar nicht erst aufkommen zu lassen und einfach den ersten Schritt zu machen. Das, worauf es beim Gründen nämlich nicht unwesentlich ankommt, ist die richtige Einstellung. 

In dem Buch erwarten euch 30 Interviews mit Gründerinnen aus dem deutschsprachigen Raum, die mit Mut, Ehrgeiz und Fingerspitzengefühl ihre eigenen Unternehmen zum Erfolg geführt haben. Des Weiteren enthält das Buch Insiderwissen und Tipps von Experten rund um das Thema Startup. 

Das Female Founders Book richtet sich selbstverständlich nicht nur an Frauen – auch Männer können alles, was man für die ersten Schritte benötigt, mit dem Buch in Erfahrung bringen. Und die Mutigen, die bereits ein Unternehmen gegründet haben und nach Inspiration suchen, kommen beim Lesen ebenfalls auf ihre Kosten.

Die Netzpiloten wünschen Spaß beim Lesen und Erfolg beim Gründen! 

Schlagwörter: , , , ,