FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

  • FACEBOOK wsj: Facebook Signs Deals With Media Companies, Celebrities for Facebook Live: Es geht weiter im Kampf der Video-Streaming-Angebote. Facebook will mit der Videoplattform Youtube konkurrieren. Mark Zuckerberg greift dafür tief in die Taschen. Mehr als 50 Millionen Dollar investiert er nun in Deals mit Medienmachern und Prominenten, um sein Facebook-Live Angebot zu pushen. CNN, New York Times, Huffington Post und Vox Media sollen unter den Partnern sein. Rund 140 Interessenten konnte Zuckerberg für seinen Plan gewinnen.
  • PROJEKT ZUKUNFT handelsblatt: SPD will Deutschland innovativer machen: Nach dem Rückgang der Umfragewerte auf 21 Prozent versucht die SPD mit dem bereits im September 2015 gestarteten “Projekt Zukunft” wieder mehr Menschen für sich zu begeistern. An dem Projekt, welches Änderungen in unter Anderem der Bildung, Innovation und Lebensqualität vorsieht, konnte jeder Bürger mitwirken und Meinung äußern, um neue Projekte zu sammeln. Ersten Ergebnissen zufolge, soll zum Beispiel eine Aufstockung des ZIM, einem Förderprogramm für den Mittelstand, folgen.
  • STARTUP gruenderszene: Number26 erhält 40 Millionen US-Dollar: Kürzlich sorgten die Gründer des Fintech Startup Number26 für einen Skandal. Bis zu 500 Kunden wurde ohne Begründung das Nutzerkonto gekündigt. Später entschuldigte Number26 sich mit der Begründung, dass zu viele Abhebungen enorme Kosten verursacht haben. Neue Regeln sollen das in Zukunft ändern. Mit einer Fair-Use-Policy wollen die Gründer eine Stabilität bringen. Seit Februar wurde außerdem nach Investoren für das Startup gesucht. Nun konnten die Gründer insgesamt 40 Millionen Euro an Investitionen einsammeln. Dabei sind unter anderem die Zalando-Chefs und der zweitreichste Mann Chinas.
  • ÜBERWACHUNG mashable: Photo reveals that even Mark Zuckerberg puts tape over his webcam: Anfang dieser Woche bedankte sich Mark Zuckerberg bei allen Nutzern und den Gründern der App Instagram mit einem Foto mit Instagram-Rahmen. In den letzten zwei Jahren hat sich die Zahl an Nutzer mehr als verdoppelt. Ein kleiner Teil in Zuckerbergs Foto zog allerdings schnell die Aufmerksamkeit auf sich. Die Webcam seines Laptops ist abgeklebt. Sollte man dem Beispiel von Zuckerberg folgen und seine Webcam stets abkleben, um möglichen Hackern und Überwachern keine Chance zu lassen?
  • HACKER heise: Hacker erbeuten Kunden-Daten aus Acers Online-Shop: Hacker haben sich in Nordamerika Zugriff auf die Online-Daten von mehreren Kunden bei Acer verschafft. Vermutlich sind auch wichtige Kreditkarteninformationen entschlüsselt worden, mit denen die Diebe nun ungehindert Onlinebezahlungen verrichten könnten. Betroffen sollen ausschließlich nordamerikanische Kunden von Acers Online-Shop sein, die zwischen dem 12. Mai 2015 und 28. April 2016 etwas in dem Shop gekauft haben.
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Dennis Radny

Dennis Radny

kommt aus Bad Homburg und studiert Journalistik in München. Er hat sich auf Sportjournalismus spezialisiert. Zurzeit absolviert er sein Praxissemester in Hamburg und arbeitet seit April 2016 als Praktikant bei den Netzpiloten.

More Posts - Twitter