Die Netzpiloten sind Partner der EU-Startups Conference

In Berlin findet am 13. April die EU-Startups Conference statt. Das Event wird einmal im Jahr veranstaltet und gilt als Flaggschiff-Veranstaltung von EU-Startups.com. Es werden über 400 Gründer, Gründungsinteressierte, Business Angels, VCs, und Medienleute erwartet.

Die Veranstaltung ist ideal zum Networken und für aufstrebende Entrepreneurs und Investoren, die in Europa gründen wollen, geeignet. Außerdem wird Platz sein für sogenannte Fireside Chats (dt. Kamingespräche), also Gespräche in gemütlicher Atmosphäre, an denen auch viele der international erfolgreichen Gründer teilnehmen werden.

Die Speaker, die vor Ort sein werden, sind bekannte Entrepreneurs und Investoren, darunter:

Hier seht ihr einige Impressionen aus dem letzten Jahr:

Lukrativer Wettbewerb

Ein weiterer Programmpunkt wird der Pitch-Wettbewerb sein. Alle Teilnehmer, das sind 15 Startup-Teams, haben drei Minuten Zeit, um das Publikum und eine strenge Jury, bestehend aus bekannten Investoren, von ihrer Idee zu überzeugen. Auf den Gewinner wartet ein Preis, der mit 17. 500 Euro dotiert ist.

Der Veranstaltungsort ist das HTW Audimax in Berlin. Hier bekommt ihr Tickets für die EU-Startups Conference.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,