Der gute Ruf!

Themen-Special zu Online-Reputation-Management

Das Netz vergisst nichts, das Netz verzeiht nichts, das Netz gibt jedem die Möglichkeit, jeden anderen Netzbewohner zu bewerten, zu loben, zu verunglimpfen. Jede noch so kleine Randnotiz, die gar nicht so gemeint war, wie sie irgendwann vielleicht einmal verstanden wird, kann gegen einen verwendet werden. Aber was tun, wenn das Internet auch Arbeitsinstrument ist, wenn die meiste persönliche und geschäftliche Korrespondenz digital und übers Web vonstatten geht? Da ist der eigene Ruf recht schnell runiert und so wirklich ungeniert lebt es sich damit im Anschluss sicherlich nicht mehr. Aus diesem Grund dreht sich im aktuellen Themen-Special der Blogpiloten alles um den guten Ruf online und Wege, wie man sein Online-Reputation-Management verbessern kann.

Hier die bisher zum Thema erschienenen Beiträge:

Wir sind, was andere bloggen!

Auf der Suche nach sich selbst!

Wie man seine Online-Reputation in Rekordzeit vernichtet

Buchrezension: Karrierefalle Internet

Review: MyOnId – Wie ist mein Ruf im Netz?

Interview mit Klaus Eck zu Online-Reputation-Management

Schlagwörter: , , ,
Michelle Thorne

Michelle Thorne

arbeitet für Creative Commons International in Berlin. Sie koordiniert die Portierung von Creative Commons Lizenzen in über 50 Ländern und arbeitet an Projekten wie den CC Case Studies, die den innovativen Einsatz von CC-Lizenzen dokumentieren. Privat bloggt sie unter thornet.wordpress.com.

More Posts - Website