Steffen BüffelAmazon klagt gegen Amazee

amazee-neu Goliath gegen David: Weil der Name des Schweizer Startups Amazee dem Namen von Amazon angeblich zu ähnlich ist, klagt das Onlinekaufhaus gegen das Social Collaboration Netzwerk. Amazee war schon ein paar Mal Thema hier bei den Blogpiloten. Wer die sympathischen Schweizer noch nicht kennt, findet im Folgenden zwei Videos und hier den Link auf den Blogpiloten-Review zu Amazee. Weiter unten gibt es dann noch eine Pressemitteilung von Amazee, die mir Dania Gerhardt heute morgen geschickt hat. [Mehr]

Steffen BüffelLesetipps für den 21. April

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch's Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor.

  • Blogger in Südkorea - Der Untergangsprophet - Computer: Christoph Neidhart berichtet in der Süddeutschen Zeitung über Park Dae Song, einen südkoreanischen Blogger, der den Kollaps von Lehman Brothers vorausgesagt hatte.
  • Edward B. Gordon: A Painting a Day Blog ist eines der schönsten Blogs im Netz. Edward B.Gordon malt jeden Tag ein kleines Bild (meist aus Berlin). Über 800 Bilder gibt es schon und sie verkaufen sich wie warme Semmel.
  • Kinderporno-Sperren: Provider sollen Nutzerzugriffe loggen dürfen: Man legt nach... Wie heise.de berichtet, enthält der Entwurf für die Gesetzesinitiative zur Sperrung von Kinderponorgraphie einige gravierende Änderungen gegenüber dem Arbeitsentwurf. Provider sollen entgegen der ursprünglichen Fassung offenbar doch "froh-loggen" dürfen.
  • Bild.de vernetzt sich mit Facebook: Meedia schreibt darüber, dass sich Bild.de als erstes deutsches Nachrichtenportal mit Facebook-Connect vernetzt. Jaja, die Tage Facebook erst noch auf die Outliste setzen (ob da die Mitarbeiter wohl zu viel Zeit drin verplempern?) und jetzt alles auf "in" umpolen. Bild.de eben...
  • Twittern unter OS X - 12 kostenlose Clients im Vergleich: FreewareOSX hat getestet: Bluebird, Canary, Lounge, Nambu, NatsuLion, Pwitter, Scalaris, Syrinx, Tolotl, Tweetie, Twitter Studio und Twittia.
  • Robert Basic im Interview: Buzzriders soll das lokale Internet revolutionieren: Bei t3n spricht Robert Basic über sein neues Projekt Buzzriders. Auch erste Wireframes sind zu sehen, zudem gibt es das Gespräch mit Robert als Vimeo-Video.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten "vorgeblättert" START.


Steffen BüffelVorschlag: Den Longtail verbieten

verbot Sehr schön! Endlich hat mal jemand den Mut, das ganz große Ding zu starten. Nach Zensursula und Vorratsdatenspeicherung schnippt nun die Junge Union in NRW mit wilden Forderungen um Aufmerksamkeit. Laut einem Bericht auf DerWesten will die JU NRW eine stärkere Kontrolle von Videoportalen wie YouTube oder MyVideo. Ein Vorschlag: Zugang nur noch mit Personalausweisnummer und voller Adresse. Als nächstens sind sicherlich Kochblogs dran, weil darin Junkfood-Rezepte ausgetauscht werden. Oder Sportblogs, weil dort gewaltverherrlichende Wettkampfformen beworben werden. Oh, und ganz böse Musikportale, denn da werden ja Songs mit versteckten satanischen Botschaften verkauft. Das wird alles ganz sicher so kommen, fragt sich nur, welche Partei welches Verbot- oder welche Kontrollmöglichkeit als erstes/ nächstes fordert. Ein Tipp: Diesen Longtail sollte man am besten auch verbieten. Es heisst immer, dass das irgendwas mit Basisdemokratie zu tun hat... BäääH! Mehr zum Thema bei: [Mehr]

André PaetzelTop 10 iPhone-Apps für Webradio

iphoneapp Wer sehnt sich nicht danach, mit seinem Lieblingssender immer auf dem Laufenden zu sein? Durch den Fortschritt der Technik ist das natürlich schon längst möglich. Und gerade die User eines iPhones werden durch Apple sehr verwöhnt. Gerade in den letzten Tagen wurde in vielen Blogs erwähnt, dass Apple bei den Download Zahlen bald die 1 Milliarde Grenze knacken wird. Für euch gibt es heute die Top Ten der besten Webradio-Applikationen. [Mehr]

Steffen BüffelZensursula findet statt… leider

3495-500x300 Es kam wie es kommen musste: Ab sofort darf Zensursula und das BKA das einst freie Internet unter dem Deckmantel der Anti-Kinderpornografie-Propaganda für ganz eigene Gewaltphantasien missbrauchen. Brav haben am heutigen Freitag fünf große Internetprovider einen Vertrag für Kinderpornografie-Sperren unterschrieben und damit gleichzeitig wohl auch einen Blankoscheck zum weiteren Ausverkauf ihrer nicht vorhanden Seelen für bzw. gegen ein freiheitliches und demokratisches Internet ausgestellt. [Mehr]

Dr. Alexander GörlachHeld Horst Seehofer

Horst Seehofer hat die CSU wieder aufgerichtet: Er hat die Führungsriege der Partei verjüngt, er hat mit Ilse Aigner und mit Karl-Theodor zu Guttenberg zwei junge, sympathische und kompetente Minister nach Berlin geholt. Er hat das Profil der Christsozialen geschärft in dem Sinne, wie man im südlichen Freistaat der Republik Profilschärfung versteht. Er hat im Alleingang Forderungen der CSU formuliert und durchzudrücken versucht: Allein beim Thema Erbschaftssteuer hat er bis zuletzt seine Machtposition ausgekostet. Das Umweltgesetzbuch hat er erfolgreich verhindert; Umweltminister Sigmar Gabriel von der SPD wird ihm das nie verzeihen. [Mehr]

Dr. Alexander GörlachWer folgt auf Angela Merkel?

Die Kanzlerin ist in einer schlechten Verfassung: Ihre Bundestagsfraktion meutert. Die Abgeordneten wollen aus dem Kanzleramt nicht mehr dirigiert und bei politischen Entschlüssen vor vollendete Tatsachen gestellt werden. Die Frage nach der Zukunft der Jobcenter hat das gezeigt. Es ist das erste Mal, dass seit Beginn der großen Koalition der Tumult im Bundestag in eine offene Ablehnung eines Vorschlags mündet, den die Kanzlerin von einem CDU-Ministerpräsidenten hat aushandeln lassen. [Mehr]

Steffen BüffelLesetipps für den 15. April

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch's Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor.
  • Goldman Sachs: Mit dem Anwalt gegen das Watchblog: Prof. Dr. Thomas Pleil vom Textdepot in schreibt in diesem Beitrag seine Einschätzung zu der Tatsache, dass Goldman Sachs per Anwalt gegen kritische Stimmen im Web vorgeht. Er listet ähnliche Fälle, wo sachlich zwar nachvollziehbare Klagen im Web allerdings einen Wirbelsturm auslösen können, die Krisen-PR umso notwendiger machen.
  • Suchmaschinen sind die Gewinner der Krise am Werbemarkt: Wie Holger Schmidt in seinem Netzökonom-Blog bei der FAZ berichtet sind die Suchmaschinen Gewinner in der Krise, wenn es um das Abgreifen von Werbebudgets geht. In den USA wird das Suchmaschinenmarketing um 9 Prozentpunkt zulegen, so die Prognose laut einer Studie. "Insgesamt ist das Internet das einzige Medium, in das 2009 mehr Werbegelder investiert werden als in 2008", so Schmidt weiter. Interessant und wegweisend in der Krise. Charts und weitere Zahlen im Blogpost.
  • Die Aufklärung: Was war mit Wikileaks.de los?: Via Netzpolitik soeben entdeckt: Eine Stellungnahme als PDF-Dokument von Beasts Associated, dem ehemalgen Provider von Wikileaks.de. Mit Zensur hatte all der Trubel also nichts zu tun. Was genau los war steht bei Markus bzw. im PDF-Dokument.
  • eBay trennt sich von StumbleUpon: Netzwertig berichtet über die Trennung von eBay und Website-Empfehlungs- und Social-Bookmarking-Engine StumbleUpon. Die StumbleUpon-Toolbar ist bei mir immer dann im Dauereinsatz, wenn ich neue unbekannte Seiten entdecken will. Da sind sehr oft richtige Perlen dabei, von denen die Blogpilotenleser unmerklich auch immer wieder in den Lesetipps profitieren. :-)
Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten "vorgeblättert" START.

Peter BihrUpdates: Blogpiloten-Shirts und das Blog per Mail

Blogpiloten.de gibt es seit gut zweieinhalb Jahren. Und natürlich versuchen wir immer, unser kleines Blogmagazin weiter zu entwickeln und zu verbessern. Dazu bekommen wir viel Feedback von unseren Lesern (Euch!). Dafür ein dickes Dankeschön! Zwei kleine Neuigkeiten möchte ich euch deshalb nicht vorenthalten: Blogpiloten-Shirts und die Möglichkeit, Blogpiloten auch per Email zu lesen. (Mehr nach dem Klick.) [Mehr]

Steffen BüffelLesetipps für den 14. April

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch's Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor.

  • Do We Really Need Twitter Search Alternatives?: Adam Ostrow testet bei Mashable ein paar Twitter-Suche-Alternativen. Darunter sind twazzup und tweefind.
  • Wikileaks.de: Denic wehrt sich gegen Sperr-Vorwurf: Die Empörung über die Sperrung der Wikileaks.de-Seite ist am Wochenende noch einmal neu entbrannt, als die Seite plötzlich nicht mehr erreichbar war. Wie DENIC sich inzwischen in einer Stellungnahme äußert, hat die "vermeintliche Sperrung" der Seite aber nichts mit den aktuellen Ermittlungsverfahren zu tun. Die wahren Hintergründe gibt es bei Heise.
  • c’t widerlegt Argumente für Internet-Zensur : netzpolitik.org: Andreas Meister mit einer tollen Linkliste, die die Debatte um die Argumente zur bzw. gegen die Sperrung von Internetnseiten noch einmal zusammenfasst.
  • Kritik an Amazons Zensurpolitik: Auf futurezone.at steht zu lesen, dass Amazon Bücher mit Schwulen, Lesben und Transgender-Inhalten offenbar generell als "Erwachsenenliteratur" einstuft und aus den Salesrankings ausblendet.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten "vorgeblättert" START.


Steffen BüffelLesetipps für den 11. April

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch's Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor.
  • KeepMeOut: Super Idee! Mit KeepMeOut kann man sein eigenes Surfverhalten sanktionieren, indem man die Websites bei KeepMeOut einträgt, die man viel zu oft besucht und dort viel zu oft Zeit verplempert. Auf KeepMeOut kann man angeben, wann einen der Dienst warnen soll. Zum Beispiel wenn man mehr als einmal die Stunde bei Facebook reinschaut. Kampf dem Prokrastinieren!
  • Amazing Planet: Atemberaubende Fotosstrecken von Filip Kulisev, der Landschaften überall auf der Welt eingefangen hat. Sehenswert!
  • Vevo: YouTube and Universal Team Up: Adam Ostrow schreibt auf Mashable, dass YouTube und Universal Music kooperieren und eine gemeinsame Music Video Website starten. Der Name: Vevo. Hintergrund und Details bei Mashable.
  • Cory Doctorow: Erfolg durch Kopieren: Im Interview bei Golem: Cory Doctorow. Der Schriftsteller veröffentlicht im Web seine Werke kostenlos, verkauft aber auch dennoch bedrucktes Papier. Sein Mantra: "Erfolg durch loslassen!" - im Web unter einer CC-Lizenz zum Beispiel.
Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten "vorgeblättert" START.

Meike UllrichMit Afrigator das afrikanische Netz entdecken

logo_afrigatorNiedrige Internetgeschwindigkeiten, schlechte Telekommunikationsinfrastruktur und nur sechs Prozent der Bevölkerung haben Zugang zum Internet – die Voraussetzung der afrikanischen Bevölkerung für einen Weg hin zu digitalen Gesellschaft sind auf den ersten Blick nicht gut. Wenn da das Handy nicht wäre - bereits jetzt das beliebteste Kommunikationsmittel auf dem Kontinent. Nach Expertenschätzungen wird in wenigen Jahren der Großteil der Bevölkerung über ein internetfähiges Handy verfügen. Grund genug, einmal einen näheren Blick auf das digitale Afrika zu werfen. Der Social-Media-Aggregator Afrigator gibt dazu eine gute Übersicht… [Mehr]
Neuere Beiträge[1][2][3]...[108][109][110][111][112]...[152][153][154]Ältere Beiträge