5 Lesetipps für den 1. Juli

In unseren Lesetipps geht es heute um Facebook, wie das Urheberrecht schaden kann, den VOCER Innovation Day, Verbraucher- und Datenschutz sowie Foursquare. Ergänzungen erwünscht.

  • FACEBOOK Zeit Online: Die Macht der Timeline: Forscher haben versucht, die Gefühle von Facebook-Nutzern zu manipulieren. Für die Wissenschaft natürlich. Dies führte am Wochenende zu viel Aufregung in den sozialen Netzwerken. Auf Zeit Online fragt sich Johannes Wendt, ob Facebook das überhaupt darf und präsentiert die wichtigsten Fragen und Antworten.
  • COPYRIGHT WARS Techdirt: How The Copyright Wars Have Harmed Privacy And A Free Press: Ausgehend von einem Artikel von Parker Higgins auf Wired.com erklärt Mike Masnick, wie die sogenannten Copyright Wars, der Versuch mit allen Mitteln ein veraltetes Urheberrecht durchzusetzen, unsere Privatsphäre und die freie Presse geschadet haben.
  • JOURNALISMUS Lousy Pennies: Journalist 2.0 – Definitions-Versuche beim VOCER Innovation Day: Am Wochenende waren wir als Medienpartner beim VOCER Innovation Day. Für Lousy Pennies war die Journalistin Lisa Paetow da, die zwar leider keinen der von uns dokumentierten Workshops besucht hat, aber die Debatten auf dem Podium verfolgte und in einem lesenswerten Artikel zusammenfasste.
  • NETZPOLITIK Heise Online: Grüne wollen Datensouveränität technisch und rechtlich sichern: Der Opposition im Bundestag wird zur Zeit oft Untätigkeit vorgeworfen, im Bereich Netzpolitik kann das von den Grünen aber nicht behauptet werden. Auf Heise.de stellt Stefan Krempl ein neues Papier der Bundestagsfraktion der Grünen zum Verbraucher- und Datenschutz vor, in dem „klare gesetzliche Regelungen statt uneinlösbaren Selbstschutz“ gefordert werden.
  • FOURSQUARE allesfoursquare.de: Foursquare berechnet 1% der Datenbanknutzern den Zugang: Foursquare wird nach seinen Kartendaten nun auch seine Datenbank monetarisieren. Unternehmen, welche über die API auf die Datenbank zugreifen und diese intensiv nutzen, werden ab sofort zu Kasse gebeten. Achim Hepp erklärt auf allesfoursquare.de die Pläne des neuen Chief Operating Officer Jeff Glueck.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,
Tobias Schwarz

Tobias Schwarz

ist Coworking Manager des St. Oberholz und als Editor-at-Large für Netzpiloten.de tätig. Von 2013 bis 2016 leitete er Netzpiloten.de und unternahm verschiedene Blogger-Reisen. Zusammen mit Ansgar Oberholz hat er den Think Tank "Institut für Neue Arbeit" gegründet und berät Unternehmen zu Fragen der Transformation von Arbeit.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - Google Plus