Andreas Weck5 Lesetipps für den 21. Januar

Erlesene Links zu einigen Perlen im Web: Blogposts, Artikel und Nachrichten, die uns wichtig erscheinen. Ergänzungen erwünscht.

  • ONLINE-ENZYKLOPÄDIE Wikipedia erstmals beliebteste Internet-Marke in Deutschland vor Google: Ende vergangener Woche hat WiWo.de die beliebtesten Marken der Bundesbürger veröffentlicht. Die Ergebnisse basieren auf dem jährlichen Marken-Ranking “BrandIndex Top-Performer 2012″ des Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov, das WirtschaftsWoche Online exklusiv vorliegt. Über alle Branchen hinweg führt der japanische Kamera- und Elektronik-Hersteller Canon die Rangliste an.
  • RECRUITING Big Data für das Recruiting nutzbar machen: Die Anforderungen an Experten und Manager im Bereich Employer Branding und Talent Acquisition haben sich in den vergangenen Jahr(zehnt)en stark verändert. Anders gesagt, durch den Einfluss des Internets, sozialer Netzwerke und der steigenden Nutzung mobiler Endgeräte bei der Arbeitgeber- und Jobsuche – vom Paradigmenwechsel, dass sich Arbeitgeber beim Jobsucher bewerben und nicht umgekehrt mal ganz abgesehen – wandelte sich das traditionelle Berufsbild des Post-and-Pray-Personalers von eben diesem weg, hin zu einem Mediennutzungs- und Kommunikatorenprofi mit (mindestens) soliden IT-Kenntnissen.
  • WEB-DESIGN 20+ inspirational fixed website navigations: With the new age of One Page Websites there is a need to have fixed navigations. When you’ve gone to the bottom of the page, and then want to go to a new page, you don’t want to be scrolling back up. Fixed navigation are brilliant if done right, you don’t want them overpowering when you scroll down. A lot of the ones we have listed change their style as you scroll down the page, creating a smaller, less intrusive navigation but still fully functional. Inspire yourselves today with these fixed website navigations..
  • NEUER ONLINE-SPEICHERDIENST Kim Dotcom startet Mega: Kim Dotcom wird seinem Ruf gerecht: Der 38-jährige nutzt den Start seines neuen Cloud-Speicherdienstes Mega am Jahrestag der Razzia auf seinem Anwesen für eine große PR-Show in eigener Sache – und für politische Botschaften an die US-Regierung und Hollywood.
  • ZEITUNGSSTERBEN Die “Westfälische Rundschau” wird vor dem Tod schon stumm gemacht: In der vergangenen Woche gab die WAZ-Gruppe bekannt, aus der »Westfälischen Rundschau« einen Zeitungszombie zu machen. Die komplette Redaktion mit 120 Redakteuren und einer noch größeren Zahl freier Mitarbeiter wird geschlossen, aber die Hülle bleibt erhalten. Gefüllt wird sie von Februar an mit Inhalten anderer, teils bisher konkurrierender Blätter.
Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten “vorgeblättert” START.
Über den Autor / die Autorin
ist seit Februar 2011 an Bord der Netzpiloten. Zuerst als Redakteur und seit April 2012 als Projektleiter für das Online-Magazin. Neben den Netzpiloten hat er zudem auch auf anderen Online-Medien wie jetzt.de, Politik-Digital und t3n Beiträge veröffentlicht. Anzutreffen ist Andreas regelmäßig auf Google Plus, Facebook und seit kurzer Zeit auch auf Twitter.

 

Kommentar verfassen


Diese Artikel aus der Kategorie Linktipp könnten Dich auch interessieren:

Weitere Artikel zum Thema Linktipp.