Tobias Schwarz5 Lesetipps für den 2. April

Erlesene Links zu einigen Perlen im Web: Blogposts, Artikel und Nachrichten, die uns wichtig erscheinen. Ergänzungen erwünscht.
  • WEBDESIGN t3n: 10 Top-Inspirationsquellen für Webdesigner: Auf t3n hat Ilja Zaglov zehn Beispiele für modernes Webdesign zusammengestellt. Eine sehenswerte Galerie für Webdesigner, die sicher so manche Inspiration beinhaltet. In den Kommentaren haben die Leser die Tipps um eigene ergänzt.
  • GOOGLE HANGOUT WirtschaftsWoche: Google Hangout namens WiWo Lunchtalk: Die WirtschaftsWoche geht neue Wege und versucht jeden Tag, zumindest in der ersten Woche, eine 15-minütigen Google Hangout namens “WiWo Lunchtalk” anzubieten. Sebastian Matthes, Ressortleiter Technik & Wissen und Franziska Bluhm, Chefredakteurin Online, werden dabei mit einem Gast auf aktuelle Themen blicken. Heute um 12 Uhr geht es los.
  • JOURNALISMUS De Correspondent: Neuer Crowdfunding-Rekord für Online-Journalismus: Innerhalb von 8 Tagen hat das Amsterdamer Startup The Correspondent mehr als eine Million Euro von 15.000 gespendet bekommen. Mit dem Geld soll bis September 2013 eine neue Online-Plattform für Journalisten entstehen, die bei tiefer gehenden Analysen und lang andauernden Recherchen hilft.
  • PAID CONTENT Von Nullen und Einsen: Was ist ein Artikel wert?: Der New-Media-Journalist bei WuV, Ralph Pfister, hat sich auf seinem Blog Gedanken über die Zukunft der Medien gemacht und versucht heraus zu finden, was ein Artikel eigentlich noch wert ist. Dabei erklärt er sehr lesenswert verschiedene Ansätze von Paid-Content-Modellen.
  • PODCAST Neunetz.com: Jubiläumsfolge vom neunetzcast: Gratulation an Marcel Weiss für die 20. Folge vom Podcast neunetzcast. In der Jubiläumsfolge spricht er mit Markus Angermeier über Mailbox und die Zukunft von Dropbox, Samsung Galaxy S4 und das Spannungsfeld zwischen Android, Google und Samsung und den Androidzwergen wie HTC, den Sync-Wahnsinn bei iOS und die Neuigkeiten bei Flipboard. Viele Themen, für die sich Angermeier und Weiss fast anderthalb Stunden Zeit nehmen. Hörempfehlung!
  Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten “vorgeblättert” START.
Über den Autor / die Autorin
schreibt seit Oktober 2012 für die Netzpiloten. Zuerst als freier Blogger und seit März 2013 als Projektleiter für das Online-Magazin. Neben den Netzpiloten hat er auch auf seinem Blog und den Online-Medien Politik-Digital.de, Carta.info und Netzpolitik.org veröffentlicht. Tobias ist als Isarmatrose auf Twitter, App.net und Facebook sowie Google+ zu finden.

 

Kommentar verfassen


Diese Artikel aus der Kategorie Linktipp könnten Dich auch interessieren:

Weitere Artikel zum Thema Linktipp.